Seiten

18 Oktober 2015

Es tut sich nichts

Seit fast drei Wochen hat Südwest Massivhaus nun unsere Baugenehmigung und was tut sich, nichts. Gemäß Vertrag haben Sie sechs Wochen Zeit um anzufangen. In den ersten Gesprächen mit unserem Bauleiter sagte er auch noch, dass er nach ca zwei Wochen anfängt, denn er will ja bauen. Ja, dass sehe ich. Wir haben noch darum gebeten, dass uns ca. 2 Wochen vor Baubeginn Bescheid gegeben wird, damit wir dem Elektriker zwecks Baustrom Bescheid geben können.
Mein Mann hat versucht letzte Woche anzurufen, aber leider keinen erreicht, denn wir warten seit nunmehr 10!! Wochen auf das Angebot des Fliesenlegers und zum Schottern.
Ich bin mittlerweile richtig genervt und mir kommt das alles bisschen wie hinhalten seitens T&C vor. Planungszeit haben sie ja jetzt wirklich mehr als genug gehabt! Der Winter steht an und es passiert einfach nichts und wir bezahlen fleißig unsere Zinsen, aber ist denen ja egal.

Kommentare:

MylittleWorld142-Bautagebuch142 hat gesagt…

Hallo Jana,
hat sich inzwischen bei Euch etwas getan? Was sagt denn die Zentrale dazu?
T&C sind ja, soweit mir bekannt, die Vermittler und gebaut wird mit Firmen vor Ort. Bleibt dran, steigt denen richtig aufs Dach - geht ihnen auf den Geist. Hartnäckig bleiben - mein Mann hat solche Handwerker täglich angerufen, da wird denen das irgendwann zu blöd. Und immer, freundlich bleiben. Das ist die Devise meines Mannes.
Ich wünsche Euch, dass es bald vorwärts geht!!!
Liebe Grüße
Angelika

Daniela Weimer hat gesagt…

Hi Jana,
wahnsinn.. kann man ja gar nicht glauben.
Ich würde da auch hinterher telefonieren bis mir jemand eine Erklärung liefert oder feste Zusage macht zum Baubeginn!

Haltet durch, toi toi toi

LG
Dany