Seiten

13 November 2015

Baugrube

Nachdem ich am Dienstag morgen gespannt zum Grundstück gefahren bin, musste ist leider feststellen, dass nichts passiert ist. Am Telefon wurde nur dann durch die zuständige Fa mitgeteilt, dass sie auf einer anderen Baustelle noch nicht fertig sind und deshalb erst am Mittwoch anfangen können. Natürlich war ich wieder sauer.
Gestern morgen dann die freudige Überraschung, wir haben eine Baugrube.
Sieht ja schonmal gut aus. Das Gründungspolster und das Vlies waren auch schon da.

Heute morgen bin ich natürlich wieder hingefahren und siehe da:
Ich vermute mal das Polster ist verbaut, sehen kann ich es ja nicht :D und es sieht schon fast fertig ist. 

Ich bin mal gespannt wie es morgen aussieht, da habe ich einen kurzen Termin mit der ausführenden Firma vor Ort, um die Abschlagsrechnung zu besprechen. Unser Bauleiter wurde von denen auch schon informiert, dass sie mit dem Teil fertig sind. *daumenhoch*

Ich hoffe jetzt, dass es noch eine zeitlang möglich ist morgens am Grundstück vorbei zu fahren, damit man den Fortschritt noch bisschen beobachten kann. Abends ist es leider zu finster.

Kommentare:

Michael Vogelsanger hat gesagt…
Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.
Michael Vogelsanger hat gesagt…

Super - jetzt sieht man die ersten Schritte. :-)

MylittleWorld142-Bautagebuch142 hat gesagt…

Hallo Jana,
jetzt seid Ihr "richtige Bauherren" mit einer Baugrube und den ersten Bauarbeiten. Das freut mich für Euch!
Viele Grüße
Angelika